Fenstersysteme

CAL – Classic Collection, Modern Collection

Classic Collection
Im Hinblick auf die Liebhaber der traditionellen Lösungen Classic Collection gegründet, die sie gebunden sind Türen angeboten Eingang aus Kiefernholz, oder Eiche. Sie zeichnen sich durch klassisches Design und Rahmen und Plattendicke gekennzeichnet 65 usw. zusätzlich od 1,3 W / m2K.
Eine einfache Form wird durch diverse Rillen und Platten angereichert und effektiv gemacht Verglasung.
Türen aus dieser Kollektion perfekt präsentiert die spektakuläre Klopfer.
Quiet Design mit charakteristischen Bögen bezieht sich auf bekannte Modelle aus den Jahren.
In den meisten der Glastür können attraktive Glasfenster montiert werden.

Modern Collection
Das Ignorieren der Notwendigkeit für die Anhänger des zeitgenössischen Designs Modern Collection gegründet.
Ihre Herstellung ist klassisches Design-Rahmen-Plattendicke verwendet 65 usw. zusätzlich od 1,3 W / m2K und die Dicke der Platte 78 usw. zusätzlich od 0,9 W / m2K.
Applied Design bricht mit dem traditionellen Design.
Kiefer und Eiche in einer einzigartigen Weise kombiniert sie mit Details aus Glas und Metall.

Standardausrüstung:

– Rahmen Schichtholz (w 100% Eichentüren Eiche, w 100% Kiefer im Kiefer),

– Flügel getäfelten, dick Falz- 65 Millimeter,

– Holme Glulam mit zwei sześciomilimetrowymi obłogami (w 100% Eichentüren Eiche, w 100% Kiefer für Kiefer Türen),

– Platten aus Sperrholz Eiche furniert, mit einem wärmeisolierenden Material gefüllt ist,

– 2 Schlösser (einschließlich eines Anti-Diebstahl-Klasse “C”),

– Doppel-System von Dichtungen (auf obodzie Flügel und Rahmen),

– Aluminium Schwelle,

– System antywyważeniowy (“Französisch Rabatt”),

– 3 verstellbare Scharniere 3 płaszczyznach,

Technische Daten:

– Blattdicke 65 Millimeter,

– termoizolacyjność out = 1,3 W / m2K Tür komplette Referenz,

– Schalldämmung rw = 30-31 dB

– Einbruchschutz: Klasse 2 PN-ENV 1627/2006, Türen mit Schloss Dreipunkt,

– Verglasung auf der Basis von P4 Glasreflex

 

Die Farben und Textur der Tür kann von dem tatsächlichen abweichen.